🔥🔥 Black Friday Sale | 23. November - Ab 19:00 Uhr 🔥🔥

Posenmontage auf Grund gelegt Karpfen

Ein beliebter Friedfisch

Der Karpfen ist ein beliebter Friedfisch, der sowohl bei Angelanfänger als auch bei Profis gut ankommt. Neben der Freilaufmontage und Festbleimontage auf Grund, wird der Karpfen auch gerne mit der Posenmontage auf Grund gelegt an den Haken gelockt. Dabei ist nicht nur die Ausrüstung relevant, sondern auch die Wahl des passenden Köders.

Technik der Posenmontage

Bei der Posenmontage auf Karpfen wird ein Köder auf Grund gelegt. Statt einem Bissanzeiger wird eine Pose verwendet, die auch als Schwimmer bekannt ist. Dieser muss ständig in Sichtkontakt sein, da die Bisse nur durch die Pose angezeigt werden, die an der Wasseroberfläche schwimmt.

Die Ausrüstung für die Montage

  • Rod Pod
  • Karpfenrute 3,60 Meter
  • Monofile Angelschnur 0,25 bis 0,35 mm
  • Grundblei 30 bis 80 Gramm
  • Stopper
  • Perle
  • Pose
  • Karabinerwirbel
  • Schrotbleie
  • Vorfach mit Haken Gr. 2 bis 4
  • Köder: Bienenmade, Made, Wurm, Boilie

Hinweis!

Wegen des geringen Wurfgewichtes ist die Postenmontage auf Grund nur bei überschaubaren Gewässern gut anzuwenden. Im Sommer ist das Angeln vom Ufer (ca. 3 bis 5 Meter Entfernung) erfolgreich. Aber auch 30 bis 40 Meter werden mit dieser Montage gut erreicht.

Die Montage

  1. Zuerst wird eine Perle und ein Stopper auf die Hauptschnur gezogen
  2. Danach wird die Pose auf die Hauptschnur gezogen.
  3. Nach der Pose folgt ein Karabinerwirbel
  4. Nach dem Karabinerwirbel kommt das Vorfach mit Schrotbleie und einem Haken (Gr. 2 bis 4) an die Hauptschnur
  5. Auf dem Haken werden die Köder angebracht - Bienenmaden eignen sich am besten

Ergebnis der Posenmontage

Posenmontage auf Grund gelegt Karpfen

Ködertipp!

Neben den gängigen Köder wie Boilies wird viel Wert auf natürliche Köder gelegt. Dabei kommen vor allem Bienenmaden, Tauwürmer und Würmer als Bündel sehr gut an. Wichtig ist, den Haken so dicht wie möglich mit dem Köder zu befestigen, dass es vom Karpfen nicht gesehen wird. Übrigens ist Mais eine der beliebtesten Köder, um den Fisch an den Haken zu bekommen
Vor - und Nachteile der Posenmontage

Die Posenmontage zeigt durch die Pose sehr feine Bisse an und ist für den Karpfen kaum als Widerstand zu spüren. Jedoch ist ein Ausloten nötig und auch das Verheddern beim Auswerfen kann möglich sein. Wenn die Pose jedoch richtig eingestellt ist, ist fast ein hängefreies Angeln im Mittelwasser erreichbar.